10. August 2020
Eine wunderbare Woche sind unsere jüngsten Bewohner im Haus am Wasserfall mittlerweile bei uns <3 Eine Woche, wo wir sie ein klein wenig kennenlernen durften, eine Woche, wo aus zarten, piepigen Neugeborene, proppere, nun schon ganz schön laute, noch taube und blinde Persönlichkeiten wurden.
Eine Woche, in der mir Molly wieder einmal gezeigt hat, … wie Liebe und Erziehung geht 🙂

Belana „Lani“ wiegt nun 920 Gramm. Ob sie das Kilo knackt, bevor die Augen aufgehen? Unglaublich dieses Kind! Pechschwarz mit schneeweißen Abzeichen. Durchsetzungskräftig, mittlerweile auch mit mächtig Stimme, wenn sich ein Geschwisterkind zwischen ihr und „ihrer“ Zitze“ wagt :p Sie bekommt seit zwei Tagen eine Extraportion Erziehung von Mama. Molly hat das schon genauso bei Alba angewendet. Wenn Lani zu sehr motzt, legt sie sich auf den Rücken. Die Milch in Nasennähe, aber um ein paar Zentimeter nicht zu erreichen. Lani lernt schnell! Wenn sich alle ruhig verhalten (besonders das schwarze Kind!), legt Molly sich wieder auf die Seite.